Häufig gestellt Fragen

Häufig gestellte Fragen - und Antworten

Frage nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns bitte!

Mit der MEDIAFIX Cloud wissen Sie immer, wo Sie Ihre Bilder haben! Es entsteht kein Datensalat, wenn Sie alle Bilder auf der Cloud speichern. Hier können Sie Ihre Aufnahmen nach unterschiedlichsten Kriterien sortieren und natürlich mit Ihren Freunden teilen. Mindestens ebenso wichtig: Auf der MEDIAFIX Cloud sind Ihre Bilder nach höchsten Standards vor Datenklau und Datenverlust geschützt.

Ja, wir haben die Bedienung der MEDIAFIX Cloud detailliert in einem Video auf den Punkt gebracht.

Ja, genau dafür haben wir die MEDIAFIX Cloud gemacht! Die Software ist auf sämtliche Ausgabegeräte optimiert: z.B. Computerbildschirm, HD Fernseher, Smartphone, Tablet…

Es gibt keinen Unterschied, die Begriffe Ordner und Album werden in der MEDIAFIX Cloud synonym verwendet.

Sie legen fest, welche Bilder zu einer Diashow gehören sollen. Dann müssen Sie sie nur noch abspielen – einfacher geht’s nicht! 

Ja, genau dafür ist die MEDIAFIX Cloud gemacht. Es ist kinderleicht, Bilder mit Familie und Freunden zu teilen. Dabei legen Sie fest, wer Ihre Bilder sehen darf. Datensicherheit wird bei der MEDIAFIX Cloud groß geschrieben. 

Zur Zeit ermöglicht die MEDIAFIX Cloud ausschließlich das Speichern von Bildern. In naher Zukunft können Sie auch Ihre Filme bei uns speichern und archivieren. Für andere Dateitypen ist die Cloud nicht vorgesehen.

Die MEDIAFIX Cloud bietet verschiedene Pakete an. Eine Übersicht finden Sie hier.

Genau wie Sie es vom Computer her kennen. Sie können beliebig Ordner hinzufügen, löschen oder umbenennen. Hauptunterschied zum PC ist, dass bei der MEDIAFIX Cloud sämtliche Funktionen auf Bildmedien optimiert sind statt auf Dateien.

Selbstverständlich! Ihre Daten sind in Deutschland auf Hetzner Servern gespeichert. Diese setzen Standards bei der Datensicherheit und erfüllen die strenge ISO 27001 Norm. Ihre Bilder sind sowohl gegen Datenverlust als auch gegen Datendiebstahl optimal geschützt. 

Auch hier gilt: Einfacher geht es nicht! Das Hochladen funktioniert entweder klassisch über die Ordnerstruktur oder noch schneller per Drag and Drop. Wenn Sie Medien bei MEDIAFIX digitalisieren lassen, speichern wir diese gerne direkt in der Cloud. 

Jedes auf der MEDIAFIX Cloud gespeicherte Bild ist über den Infobutton mit einem Textfeld verbunden, in dem sich umfangreiche Informationen speichern lassen. 

Mit den Bildbearbeitungs-Tools der MEDIAFIX Cloud ist es möglich, Bilder zu drehen, zu löschen, zu beschneiden oder in der Vollbildansicht zu betrachten. 

Eine gante Menge sogar! Unter anderem soll die MEDIAFIX Cloud in Zukunft Bilder automatisch nach verschiedenen Kategorien sortieren, zum Beispiel, Ort und Zeit der Aufnahme und abgebildete Personen. 

Nein. Ihr Testzugang läuft automatisch aus. Es ist keine Kündigung erforderlich.

Kein Problem. Kontaktieren uns einfach über folgende Seite. Gerne machen Ihnen ein individuelles Angebot.

Selbstverständlich. Die MEDIAFIX Cloud ist ebenfalls ideal für Fotografen und andere Berufsgruppen, die ihre Bilder zentral verwalten möchten.